Das 4 Schritte zu einer erfolgreichen Öffentlichkeitsarbeit für Internetradio

Die Entwicklung von Social Media und digitalem Marketing hat eine oft überwältigende Wahl für die Bewerbung Ihres Internet-Senders bei einer großen Anzahl potenzieller Hörer geschaffen. jedoch, wie viele Leute, Es wird immer schwieriger, in einer immer dichter werdenden digitalen Umgebung eine sinnvolle Traktion zu erzielen. Jetzt, da die Technologiegiganten den Wert des Zugangs zu ihrem enormen potenziellen Publikum erhöhen, Die Rückkehr zu den Möglichkeiten, die sich vor der Haustür bieten, macht allmählich mehr Sinn.

Der Aufbau von Beziehungen zu Organisationen und Marken, die bei Ihren Zuhörern Anklang finden, ist keine schnelle Lösung. Immer noch, Das Engagement, das Sie erreichen, ist viel aussagekräftiger als ein "Gefällt mir"’ auf Ihrem täglichen insta-post. Während Sie den Wert der Dienste von Facebook oder Google meiden, Es ist wichtig, dass Sie sich bemühen, Ihre Kooperationspartner sorgfältig auszuwählen und zu überlegen, was Sie sich gegenseitig anbieten. Sie brauchen keine enorme Hörerbasis, um loszulegen, aber Sie würden möglicherweise über den Tellerrand hinaus denken!

Schritt 1: Was ist für sie drin??

Wenn Sie eine Organisation oder eine Privatperson im Bauch der Community erreichen, mit der Sie sich befassen möchten, kann dies dem Image Ihrer Station Autorität und Authentizität verleihen. jedoch, Jede Zusammenarbeit kann eine wechselseitige Beziehung sein. Bevor Sie Ihren Pitch zu etablierten Community-Mitgliedern bringen, Sie werden sich darüber im Klaren sein, was Sie ihnen anbieten werden. Dies klingt möglicherweise nach überwältigenden kleineren Internetradio-Start-ups, Die Methode wird jedoch häufig in zwei einfache Stufen unterteilt.

zuerst, Lerne dein Publikum kennen. Wenn Sie ehrlich wissen, wer auf Ihre Station hört und was sie als Gaggle einzigartig macht, haben Sie einen Vorsprung, um die richtigen Partner für Ihre PR-Strategie zu finden. Na sicher, Das Genre Ihres Senders kann ein guter Hinweis darauf sein, wer sich einschalten könnte, Aber warten Sie, warum versuchen Sie nicht, eine Umfrage durchzuführen?, Sie wären möglicherweise überrascht von dem, was Sie entdecken!

Nach dem Wer, kommt das wie. Selbst so wichtig wie die, die oft über Ihre Station erreicht wird, ist, wie Dritte mit ihnen in Kontakt treten können. Klassische Radio-PR-Dienste wie das regelmäßige Lesen von Veranstaltungskalendern, Das Hosten von Ticket-Werbegeschenken und Telefon-Ins ist ein bewährter Favorit, um Nachrichten und Veranstaltungen von Drittanbietern aktiv mit Ihrem Publikum zu teilen. jedoch, Sie werden feststellen, dass Sie mit etwas Originellerem mehr Kilometer sammeln. Mit der Flexibilität unserer Internetradio-Rundfunksoftware Airtime Pro, Sie bieten einem Hörer sogar die Möglichkeit, einen Slot auf Ihrer Station zu gewinnen - wenn Sie mutig genug sind!

Schritt 2: Nähern Sie sich den örtlichen Veranstaltungsorten’ und potenzielle Sponsoren:

Wenn es darum geht, fruchtbare Partnerschaften aufzubauen, Es sind die zukünftigen Beziehungen, die Sie aufbauen, die am wichtigsten sind. Für musikbasierte Sender ist dies möglicherweise so einfach wie die Kontaktaufnahme mit den kleinen und mittelgroßen Veranstaltungsbesitzern in Ihrer Nähe, um eine regelmäßige Sendungsberichterstattung bereitzustellen oder in regulären Kalender-Slots zu erscheinen. Nicht-Musik-Optionen können lokale Theater umfassen, Riegel, Restaurants, unabhängige Geschäfte oder vielleicht Online-Händler, wenn Sie feststellen, dass Ihr Publikum auf der ganzen Welt verteilt ist . Es hängt alles davon ab, was am genauesten zu Ihren Zuhörern passt.

Mit der Forschung haben wir in Schritt durchgeführt 1, und damit die intelligenten Hörerstatistiken Ihrer Airtime Pro-Station, Sie haben alles, was Sie davon überzeugen möchten, dass potenzielle Werbepartner, die mit Ihrer Station in Verbindung stehen, diese nutzen.

Sobald Sie eine Beziehung zu einem geeigneten Partner aufgebaut haben, können Sie einen Austausch von Werbeartikeln wie Tickets anbieten, Rabatte, oder andere Werbegeschenke für Radio-Werbedienste wie das Hosten von Shows von ihren Räumlichkeiten aus. Mit einer vielseitigen Audio-Streaming-Software wie Airtime Pro, Hosting einer Radiosendung vor Ort’ ist so einfach wie das Finden einer stabilen Internetverbindung in der Nähe für Ihr Telefon, Tablette, oder Laptop und Anmeldung bei unserem Cloud-basierten Service.

Schritt 3: Annäherung an Künstler, promoters and other VIPs :

Langfristige Beziehungen zu den akzeptablen Partnern könnten für Ihre Station von großer Bedeutung sein, aber anziehende Schlagzeilen’ ist das, was Ihre Zuhörer wahrscheinlich am meisten schätzen werden. Während diese Beziehungen kurzfristiger sein könnten, Es gelten gleichwertige Richtlinien. Beginnen Sie mit dem, was Sie liefern müssen. zum Beispiel, wenn Sie sich an einen Agenten oder Promoter wenden, bieten an, ihre kleineren Akte zu präsentieren, bevor sie ihre Bücher diskutieren’ bekannte Figuren.

Sie sollten ein Ohr am Boden haben, um so früh wie möglich Nachrichten über VIPs zu erhalten, die Ihre Region besuchen. Je früher Sie Kontakt herstellen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie in geschäftige Reisepläne geraten. Jeder in Ihrer Nähe, der einen öffentlichen Auftritt hat, wird daran interessiert sein, seine bevorstehende Veranstaltung zu vermarkten.

Selbst wenn es für Ihr Setup oder Ihren Zeitplan nicht möglich ist, Gäste zum Überleben der Luft einzuladen, Das Senden von aufgezeichneten oder VOIP-Interviews vor ihrer Ankunft in der Region ist eine gute Alternative, und beide sind mit den Funktionen von Airtime Pro für die Planung und kollaborative Übertragung leicht zu erreichen.

Schritt 4: Engagieren Sie die Menschen in der Region:

Ändern Sie Herzen und Gedanken auf den Straßen! Nutzen Sie das Wissen, das Sie über Ihr Publikum gesammelt haben, um relevante bevorstehende lokale Ereignisse zu erkennen, an denen möglicherweise bereits viele Besucher teilgenommen haben. Wenn Sie bestehende Events huckepack nehmen, erhalten Sie wahrscheinlich Zugang zu einer größeren Menge als wenn Sie versuchen, eine eigene zu gründen. Bei öffentlichen Feiern, Sie benötigen nicht einmal die Erlaubnis eines bestimmten Veranstalters, Bestätigen Sie dies jedoch vorher!

Wenn Sie das Glück haben, eine bevorstehende Veranstaltung in Ihrer Nähe zu suchen, deren Teilnehmer ehrlich zu Ihrem Publikum passen, Hier gilt wie bisher eine gleichwertige Methodik. Überlegen Sie, was Ihre Station den Veranstaltern bieten könnte.

Eine ausgezeichnete Option für musikbasierte Sender ist die Bereitstellung von Event-DJ-Diensten für die Veranstalter. Vergessen Sie nicht, Ihr Set live auf Ihren Airtime Pro-Sender zu streamen!

Benutzer von Airtime Pro haben sogar die Wahl, Ad-hoc-Audioinhalte von einem Smartphone auf ihre Internetradiosender zu streamen. Mit nur wenigen Apps und einer zuverlässigen 4G-Verbindung können Sie Veranstaltungsteilnehmer live vor Ort interviewen.

Sie können auch ein paar Stunden des Zeitplans Ihrer Station für von der Community durchgeführte Shows verwenden. Lassen Sie Ihre Zuhörer und andere Community-Mitglieder über Ihre Station ihre Meinung sagen. Wenn Sie ein geeignetes Format erstellen, Warum nicht die Vorteile genießen?? Mehr Engagement bedeutet mehr Werbung.